Ausbildung im Verbund

 

 

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds konnte durch die Kooperation in der Verbundausbildung zwischen der Hermann Fliess & Co. GmbH und der GSI-Niederlassung Bildungszentrum Rhein Ruhr im Ausbildungsjahrgang 2018 eine Lehrstelle als Maschinen- und Anlagenführer bei der Hermann Fliess & Co. GmbH geschaffen werden.

In der Verbundausbildung schließt sich ein Betrieb, der aufgrund von Spezialisierung nicht alle Ausbildungsinhalte anbieten kann, mit einem Bildungsdienstleister zusammen, um gemeinsam Jugendliche auszubilden. Die Gesamtverantwortung für die Ausbildung liegt beim koordinierenden Betrieb, der mit den Jugendlichen Ausbildungsverträge abschließt und auch die Ausbildungsvergütungen zahlt.